Leinen los in Bargen / CH

Auf der einen Seite total frostig, auf der anderen Seite wunderbar sonnig. Der eisige Bach tief unten war die Grenze und sowohl für Hund und Hundeführer ganz schön anstrengend - aber vor allem hat es mega Spass gemacht.

   Mystische Übung am Rauenberg

Nebelschwaden hingen über dem Rauenberg bei Gailingen und sorgten für eine ganz besondere Stimmung bei unserer Übung am 15. Februar 2020. Die Fotos sprechen für sich ...

  Geniales Staffelwochenende im TCRH Mosbach

Vom 31. Januar bis 2. Februar 2020 war ein Grossteil unserer Staffel im Trainingscenter Retten und Helfen TCRH Mosbach. Gleichzeitig waren unsere befreundeten Staffeln RHS Breigau-Ortenau und RHS Kreis Tübingen vor Ort. Es war einfach klasse, lernen wir doch immer wieder voneinander. Und nicht zu vergessen die tolle Stimmung, das Miteinander und die fantastische Zusammenarbeit. Die Unterkunft und die Verpflegung waren wie immer super - auch hier unser herzlichster Dank an alle Mitwirkenden vom Team Mosbach.

  Suchtrupphelfer (STH) 1 und 2

Am Wochenende 18./19. Januar 2020 kamen Edith Vieser, Gregor Weber und Horst Hüncker vom BRH Ausbildungsreferat zu uns nach Gottmadingen um uns alle fit zu machen für Einsätze. Ganz besonders haben wir uns gefreut, dass zahlreiche Mitglieder der BRH RHS Zollernalb den Weg zu uns fanden und wir gemeinsam lernen uns ausprobieren konnten. Danke für's kommen. 

Ohne Suchtrupphelfer geht kein Hundeführer in den Einsatz, daher ist die Ausbildung enorm wichtig. Insbesondere unsere wertvollen «Youngsters» haben ganz schön gestaunt, was da alles beherrscht werden muss: Funken, Orientierung mittels Karte und Kompass, Gehen nach Marschzahl und und und. Auch rechtliche Aspekte wurden aufgezeigt und erläutert. Liebe Edith, Gregor und Horst, vielen herzlichen Dank an euch drei. Ihr habt es geschafft, uns für ein sehr komplexes und anspruchsvolles Thema zu begeistern. Mega!

Nicht zu vergessen unseren Beni Steier, der ein unglaubliches Chili con carne gezaubert hat. Es war genial lecker. Wir buchen dich wieder :-)

 Dreikönigswanderung 2020

Unsere diesjährige Dreikönigswanderung führte uns auf einem Rundweg von Randegg via Buch wieder zurück nach Randegg. Die von unserem Dieter Schmied ausgesuchte Route war grandios, einfach klasse. Die Zwischenverpflegung beim «Chabbis-Land» sowie das anschliessende Essen in Randegg waren super lecker. Danke vielmals fürs organisieren lieber Dieter. Trotz eher trübem Wetter war die Stimmung total entspannt und fröhlich - schön war's.

 Fassungslos und unendlich traurig

Heute, 3. Januar 2020, mussten wir Abschied nehmen von unserem langjährigen, wertvollen Freund und Staffelkollegen Jürgen Oexle. Wir können es immer noch nicht begreifen, für uns ist es noch nicht real, wir sind ohnmächtig … Jürgen war eine unglaubliche Stütze - sowohl als Freund als auch als Staffelkollege. In unzähligen Einsätzen war er dabei und wird in unseren Herzen auch zukünftig immer dabei sein. Er war immer an vorderster Front, wenn es galt zu helfen. Jürgen du fehlst so sehr. Danke, dass du bei uns warst.

Kontakt

 

Ute Wiedemer

Churfirstenstr. 6

78244 Gottmadingen

+49 7731 73098

+49 160 97 98 11 07

info(ed)rhs-westlicher-bodensee.de

Vielen Dank für Ihre Spende

Kontoverbindung

Sparkasse Engen-Gottmadingen

IBAN: DE85 6925 1445 0005 6350 40

SOLADES1ENG