Abseilübung mit der Höhenrettung der FW Singen

Am 17. Oktober 2022 hatten wir die Möglichkeit mit der Höhenrettung der freiwilligen Feuerwehr Singen fantastische Abseilübungen zu absolvieren. Alle Beteiligten der Höhenrettung haben Ihren freien Samstag geopfert, um uns dies zu ermöglichen, dafür ganz herzlichen Dank. Es war unglaublich, einfach spitze. 

Schnuppertag am 1. Oktober 2022

Am 1. Oktober 2022 bieten wir interessierten Hundeführerinnen und Hundeführern (HF) einen Schnuppertag an. Das Mindestalter für HF beträgt 18 Jahre. Sie bekommen von uns eine kleine theoretische Einführung und haben dann die Möglichkeit, sich selbst und Ihren Hund vorzustellen. Wir zeigen Ihnen wie ein Hund zum Rettungshund ausgebildet wird und wie Sie als HF dafür fit gemacht werden. Allfällige Fragen werden sehr gerne beantwortet. Sie nehmen aktiv an unserem Training teil, daher bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe. Eine Unterlage zum draufliegen macht sich auch nicht schlecht im Gepäck :-) Für Ihren Hund bitte Leckerlie oder Spieli, das was Ihr Hund am liebsten mag und sonst nicht bekommt (Jackpot). Für Sie selbst bitte auch Verpflegung (Vesper, Getränk) mitnehmen.

 

Treffpunkt: 78250 Wiechs am Randen, Sportplatz

Beginn: 8.45 h

Ende: ca. 14.00-15.00 h

 

Anmeldungen bitte bis spätestens Donnerstag, 29.09.2022 an info(ed)rhs-westlicher-bodensee.de

Temporärer Aufnahmestop

Liebe interessierte Hundeführerinnen und Hundeführer (HF)

Unsere Kapazitätsgrenze zur Aufnahme neu auszubildender Hunde und HF ist erreicht. Um unseren hohen Qualitätsansprüchen im Hinblick auf die verantwortungsvolle Ausbildung von Hund und HF gerecht zu werden, müssen wir leider einen temporären Aufnahmestop verkünden. Es tut uns wirklich sehr leid. Bitte schauen Sie doch im Herbst wieder rein. Vielen Dank für ihr Verständnis.  

«Doppelanzeige» Amarok und Faik - auch das muss gelernt sein

Unsere Hunde müssen nebst Geländegängigkeit, suchen, finden und bellen noch sehr viel mehr können. Sollten während eines Einsatzes zwei oder mehrere Hunde gleichzeitig bei der vermissten Person ankommen, so müssen tatsächlich beide oder mehrere Hunde dort bleiben und bellen bis der jeweilige Hundeführer / die jeweilige Hundeführerin auch dort ankommt. Dieses ist nicht einfach geschweige denn selbstverständlich, also muss auch dies separat immer wieder geübt werden. Gleich der erste Versuch mit Amarok und Faik hat wunderbar geklappt - super!

«Die Retter mit der kalten Schnauze»

Gottmadinger Sommerferienprogramm - Ein super toller Abend

Im Rahmen des Gottmadinger Sommerferienprogramms durften wir heute insgesamt 18 Kinder und Jugendliche auf dem Gelände des Vereins der Hundefreunde Gottmadingen und Umgebung e.V. ganz herzlich begrüssen. Nach einer kleinen theoretischen Einführung in die Welt der Rettungshunde wurden 3 Stationen gebildet:

     1. Geländegängigkeit und Führigkeit unserer Hunde

     2. Bahroona zeigte kurz, was so ein Mantrailer alles drauf hat

     3. Im angrenzenden Waldstück durften unsere Flächensuchhunde zeigen wie sie ausgebildet werden, vom Anfänger bis zum Profi

In jeder Gruppe waren sechs Kinder und Jugendliche, welche sich verstecken durften, einen Geruchsartikel in die Hosentasche geschoben bekamen :-) oder einfach zuschauten und ihre Fragen stellen konnten. Die Gruppen wechselten so, dass alle Teilnehmenden auch an jeder Station waren. ALLE waren super interessiert und stellten so richtig gute Fragen - Hut ab! Im Versteck waren sie klasse Helfer und haben punktgenau bestätigt. Ganz herzlichen Dank euch allen, eure Urkunden habt ihr euch echt verdient :-) Bleibt wir ihr seid und vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr ja wieder.

Cooler Tag mit Melina, Lukas und Lutz

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Stockach hatten wir heute Besuch von Melina, Lukas und Lutz. Ich muss schon sagen, einfach super interessierte und super tolle Helfer, einsame Spitze. In jedes Versteck für jeden unserer Hunde sind sie mitgegangen, haben punktgenau bestätigt und brachten so richtig frischen Wind in unsere Übung. Danke euch allen dreien, eure Urkunden habt ihr euch aber so was von verdient :-) Macht weiter so!

Ferienprogramm der Stadt Stockach - Schnuppertage bei uns

Jeweils am 30.7. / 13.08. / 20.8. / 27.8. / 10.9.  von ca. 08:00 Uhr – 15:00 Uhr bieten wir wieder unsere Schnuppertage im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Stockach an. 

 

Die Hundeführer und Hunde geben euch einen Einblick in die Ausbildung von Rettungshunden und zeigen euch, wie sie im Wald vermisste Menschen finden. Zudem bekommt ihr allgemeine Informationen über Hundehaltung. Als besonderes Erlebnis dürft Ihr euch verstecken und von den Rettungshunden finden lassen.

 

Veranstaltung und Leitung: BRH Rettungshundestaffel Westlicher Bodensee e.V.

Treffunkt: nach Absprache

Alter: ab ca. 10 Jahre (Eltern dürfen gerne mitmachen)

Mitbringen: wetterfeste Kleidung inkl. festes Schuhwerk, Sonnen-/Insektenschutz sowie Trinken und Vesper

Kosten: frei

Anmeldung und Infos: BRH RHS Westlicher Bodensee e.V., E-Mail an info@ziegenpeter.de

Tag des Hundes 12.06.2022

Am Sonntag fand unsere Vorführung zum Tag des Hundes auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Gottmadingen und Umgebung e.V. statt. Trotz der grossen Ablenkung durch den leckeren Geruch des Grillstandes sowie den vielen interessierten Zuschauern, konnten unsere tollen Vierbeiner eindrucksvoll zeigen, was sie alles können. Von klein bis gross, von Anfänger bis Einsatz erfahrene Hunde waren alle Ausbildungsstufen vertreten und so war es uns möglich, den Zuschauern einen kleinen Einblick in unsere Trainings zu verschaffen. Es hat allen Helfern und Hunden – wie ihr auf den Bildern sieht – sichtlich Spass bereitet. Wir bedanken uns herzlich beim Verein der Hundefreunde Gottmadingen und Umgebung e.V. für die Möglichkeit unsere Staffel mit einer Vorführung präsentieren zu dürfen, Dank auch an alle engagierten Helfer für den grossen Einsatz für uns.

Tag des Hundes / Tag der offenen Tür VdH Gottmadingen u.U. e.V.

Auf dem Gelände des Vereins der Hundefreunde Gottmadingen und Umgebung e.V. findet am 12.06.2022 der Tag der offenen Tür statt, an dem wir von der Rettungshundestaffel Westlicher Bodensee e.V. auch dabei sein dürfen und euch mit einer Vorführung zeigen werden, was unsere Flächen-, Trümmersuchhunde und unsere Mantrailer alles können. Kommt doch vorbei und lernt uns und unsere vierbeinigen Helden kennen. Unsere Vorführung findet um 10.45 Uhr statt. Gerne stehen wir euch für Rede und Antwort bereit und freuen uns auf zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher.

Erfolgreiches Prüfungswochenende - gelungener Auftakt 2022

Am 5. und 6. März 2022 fand unser erstes Prüfungswochenende statt. Am 5. März 2022 die Flächenprüfung in Wiechs am Randen, am 6. März 2022 die Trümmerprüfung auf dem Gelände des Ausbildungszentrums Ohrbühl in Winterthur/CH. Wir konnten uns auf unsere Teams verlassen. Die von Leistungsrichterin Susi Tismer gestellten und bewerteten Aufgaben waren alle spannend und sehr herausfordernd. Die gezeigten Leistungen fast immer zu ihrer vollen Zufriedenheit. Vielen Dank an Susi Tismer für ihr äusserst faires Richten. Unser Dank gilt auch allen unseren Helferinnen und Helfern, die bei eisiger Kälte stundenlang im Wald oder in den kalten Trümmerverstecken ausharren mussten. Wir gratulieren nebst den erfolgreichen Wiederholungsprüflingen insbesondere auch Nicola Aders, die mit Faik ihre Hauptprüfung Fläche und Trümmer, sowie Ursula Lichtenstein, die mit Amarok ihre Hauptprüfung Fläche erfolgreich ablegten. Es wurden sehr schöne Leistungen gezeigt.

Kontakt

 

Ute Wiedemer

Churfirstenstr. 6

78244 Gottmadingen

+49 7731 73098

+49 160 97 98 11 07

info(ed)rhs-westlicher-bodensee.de

Vielen Dank für Ihre Spende

Kontoverbindung

Sparkasse Engen-Gottmadingen

IBAN: DE85 6925 1445 0005 6350 40

SOLADES1ENG