Geniales Training auf dem Gelände der KIBAG Kies Wilchingen AG

Es ist wieder Brut- und Setzzeit, so dass wir den Tieren im Wald, in Waldesnähe und in Wiesen ihre Ruhe gönnen wollen und auf andere tolle Übungsgebiete ausweichen. Hierfür benötigen wir jedoch die Unterstützung durch Firmen, die uns ihre Gelände zur Verfügung stellen. Heute durften wir - zum wiederholten Mal - auf das Gelände der KIBAG Kies Wilchingen AG. Für diese Unterstützung sind wir äusserst dankbar. Dies ist nicht selbstverständlich und daher bedanken wir uns von Herzen dafür. Einfach klasse :-)

VdH Gottmadingen Frühjahrsprüfung 05.05.2024 - Kantinendienst

Heute fand beim Verein der Hundefreunde Gottmadingen und Umgebung - kurz VdH Gottmadingen - eine äusserst erfolgreiche Frühjahrsprüfung statt. Traditionsgemäss übernehmen wir als BRH Rettungshundestaffel Westlicher Bodensee den Kantinendienst. Hiermit bedanken wir uns dafür, dass dieser grossartige Verein uns unentgeltlich das Vereinsheim, das gesamte Gelände sowie die vielen tollen Geräte für die Ausbildung unserer Hunde zur Verfügung stellt. Ausserdem haben wir immer auch sehr viel Spass dabei. Zur Herbstprüfung kommen wir selbstverständlich gerne wieder :-)

Mega coole Übung am 27.04.2024 

Gestern fand bei schönstem Frühlingswetter eine super entspannte und äusserst gelungene Rettungshundeübung in Deisendorf bei Überlingen statt. Die Teams - bestehend aus Hundeführerinnen und Hundeführern (HF) und ihren Vierbeinern - arbeiteten ausgesprochen erfolgreich zusammen und konnten in der Flächensuche ihr Können unter Beweis stellen. Die Hunde, die HF, die Helferinnen und Helfer waren hochkonzentriert, top motiviert und mit bester Laune bei der Arbeit. Aus den einzelnen Verstecken heraus wurden wunderbare Fotos gemacht, welche wir hier nicht vorenthalten wollen. So macht Rettungshundearbeit richtig Spass :-) Steffi Ehmann versorgte uns in der Pause wieder mit Kaffee, Tee und einem göttlich guten Rhabarberkuchen - vielen lieben Dank. Alles in allem war es eine klasse Übung.

 

Übrigens ist heute, 28.04.2024, der Internationale Tag des Rettungshundes. Unsere Vierbeiner sind nicht nur unsere Helfer, sondern vor allem auch unsere Familienmitglieder. Sie arbeiten oft unter schwierigsten Bedingungen. Sie durchkämmen Trümmer, durchsuchen Wälder und Wiesen, um verschüttete oder vermisste Personen aufzufinden. Ihnen und allen Rettungshundeführerinnen und Rettungshundeführern gebührt unser aller Respekt, unser Dank für ihren Mut, ihre Loyalität und ihren unermüdlichen Einsatz.

Strassensammlung 30.03.2024

Am heutigen Ostersamstag haben wir die Gelegenheit genutzt und unsere Staffel, unsere Hunde und uns selbst in der Innenstadt von Singen am Hohentwiel präsentiert - verbunden mit einer sehr erfolgreichen Strassensammlung. Mit großem Engagement und Einsatzbereitschaft haben unsere Mitglieder gesammelt, um unsere – trotz GPS und sonstigen technischen Errungenschaften - wichtige Arbeit im Bereich der Vermisstensuche weiterhin zu ermöglichen. Des Weiteren wurden sehr gerne alle Fragen rund um unser Ehrenamt beantwortet. Dank der großzügigen Unterstützung der Bevölkerung wurden unsere Spendendosen schnell voll. Das grosse Interesse sowie die hohe Resonanz der Bevölkerung zeigen zudem, wie sehr die Arbeit der Rettungshundestaffel geschätzt wird. 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern. Ihre solidarische Unterstützung ermöglicht es uns, auch in Zukunft erfolgreich und effektiv bei der Suche nach vermissten oder verschütteten Personen helfen zu können.

Frühjahrsprüfung 02./03.03.2024

Vergangenes Wochenende konnten wir eine äusserst erfolgreiche Frühjahrsprüfung durchführen. Nahe dem Stockfelderhof wurden am Samstag insgesamt zwölf Flächensuchteams geprüft, darunter auch ein Team aus der BRH RHS Lindau e.V. Am Sonntag durften dann die Trümmersuchteams auf dem Gelände des Ausbildungszentrums Ohrbühl in Winterthur/CH zeigen was sie können. Auch hier waren auswärtige Teams am Start, nämlich zwei Teams der BRH RHS Breisgau-Ortenau e.V. Das Wetter hat sagenhaft mitgespielt und sorgte für gute Laune. Die Verpflegung - hauptsächlich wieder organisiert von Steffi und Markus Ehmann - war ausgezeichnet. Vielen lieben Dank euch beiden. Beide Gelände boten sehr viele interessante Versteckmöglichkeiten, so dass jedes Team auf seine Kosten kam :-) Und die angenehm souveräne Art von Leistungsrichterobmann Georg Runde konnte einen sehr grossen Teil der Nervosität bei den Prüflingen auffangen. Hierfür und für das äusserst faire Richten bedanken wir uns herzlich. Dies alles sorgte für eine unglaublich entspannte Stimmung. Wir gratulieren allen erfolgreichen Teams, insbesondere den beiden Hauptprüfungsteams (Erstprüfungen) in der Flächensuche Petra Emminger mit Gerry vom anderen Stern und Ursula Lichtenstein mit Barclay of Hunting Castle - somit verstärken zwei weitere Teams unsere Staffel :-) 

BRH Einsatzkraft PSNV

Wir danken unserer Steffi Ehmann für ihren mega Einsatz für unsere Staffel. Vergangenes Wochenende hat sie mit Bravour die Abschlussprüfung zur BRH Einsatzkraft «Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)» absolviert. Die Psychosoziale Notfallversorgung ist ein ganz wichtiges Element in allen RHS. Ziel der Psychosozialen Notfallversorgung im BRH ist die unkomplizierte und schnelle Soforthilfe untereinander innerhalb der Staffeln. Kameradschaftliche Ansprechpartner, die ihre persönliche Sozialkompetenz durch gezielte Fortbildungen im psychosozialen Bereich erweitert haben, stehen Staffelkameraden hilfreich zur Seite, unterstützen die Führungskräfte und sind im Bedarfsfall auch in der Lage weiterführende Unterstützung zu organisieren. Alles in allem eine äusserst verantwortungsvolle Funktion. Nicht jede Staffel kann sich so glücklich schätzen. Wir sind sehr stolz :-)

Willkommen im Jahr 2024

Liebe Freunde/Freundinnen, Spender/Spenderinnen und alle Interessierten. Wir wünschen Ihnen für das Jahr 2024 ganz viel Glück, Erfolg, Gesundheit und insbesondere Frieden. Folgen Sie uns weiter und bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Aktivitäten. Wir heissen Sie herzlich Willkommen und danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse. 

Kontakt

 

Ute Wiedemer

Churfirstenstr. 6

78244 Gottmadingen

+49 7731 73098

+49 160 97 98 11 07

info(ed)rhs-westlicher-bodensee.de

Vielen Dank für Ihre Spende

Kontoverbindung

Sparkasse Engen-Gottmadingen

IBAN: DE85 6925 1445 0005 6350 40

SOLADES1ENG